Ausflug nach Bad Kissingen

Ausflug Bad Kissingen Gruppenfoto

Die UNESCO hat vor etwa 3 Monaten Bad Kissingen als Teil der bedeutendsten Kurstädte Europas in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Für die Mitglieder des Selbsthilfe bei Depressionen e.V. war … mehr

Ausflug in den Hessenpark nach Neu-Anspach

Hessenpark Ausflug

Der Hessenpark ist ein Freilichtmuseum im Taunus, das auf ca. 65 Hektar Fläche in zahlreichen historischen Gebäuden die Geschichte des hessischen Dorflebens der letzten Jahrhunderte zeigt. Die Mitglieder des Selbsthilfe … mehr

Ausflug nach Sinsheim

Ausflug Sinsheim Gruppenbild

Wie jedes Jahr bietet der Selbsthilfeverein verschiedene Gruppenaktivitäten für seine Mitglieder an. Nach den von der bayerischen Landesregierung verkündeten gesellschaftlichen Lockerungen dürfen sich die mittlerweile 21 Selbsthilfegruppen unseres Vereins wieder … mehr

Workshop „Atem“ mit Christine G. Holzer

Atem

Momentan hält unsere Gesellschaft den Atem an: Der Infektionsweg des Covid19-Virus über die Atemwege ist uns allen präsent, Nase-Mund-Bedeckungen machen das Atmen und das tägliche Leben für viele zur Herausforderung. … mehr

Sommerfest im MIZ – die Seele baumeln lassen

Sommerfest im MIZ

Der Selbsthilfe bei Depressionen e.V. organisiert seit 1984 Selbsthilfegruppen für die Themen Depressionen, Ängste/Panikattacken und Zwänge im Großraum Aschaffenburg und war damit der erste Verein dieser Art deutschlandweit. In derzeit … mehr

Frühstückstreff im MIZ

Frühstückstreff im MIZ

Der Selbsthilfe bei Depressionen e.V. organisiert nicht nur Selbsthilfegruppen für die Themen Depressionen, Ängste/Panikattacken, Burnout, soziale Ängste und Zwänge im Großraum Aschaffenburg. Er bietet seinen Mitgliedern auch viele Zusatzangebote um … mehr